Walther „Wädi“ Gabriel an der 42. COMBO’79-GV einstimmig aufgenommen!

Anlässlich der 42. GV der COMBO’79 wurde unser Trompeter Walther „Wädi“ Gabriel einstimmig und mit tosendem Applaus in die COMBO’79 aufgenommen.

 

Im trauten Heim in Hergiswil bewirtete uns Max mit Unterstützung von Eric hervorragend! Nach dem sehr speziellen Absinth-Apéro wurden wir vor, während und nach der GV vom Gastgeber Max sehr grosszügig bewirtet.

 

Die Traktanden waren aufgrund der speziellen Covid-Situation sehr schnell abgearbeitete. Hier das Wichtigste in Kürze:

Max wurde für weiter 50 Jahre zum Präsi gewählt!

 

Wädi wurde als neuer Trompeter mit grossem Applaus in die COMBO’79 aufgenommen.

 

Die Ämter vom Kassier Hans Jörg und dem Aktuar René wurden mit Applaus bestätigt.

 

Überrascht hat uns auch der sehr grosszügige Sponsorbeitrag für unser Geburtstagsständli von Bea Wicki. Ganz herzlichen Dank liebe Bea für den tollen „Gottibatze!“

 

Die GV schwappte zeitlich doch recht weit in den nächsten Tag und dank dem Taxiservice von Gabi wurden auch noch die letzten, angepeilten Züge erreicht.

 

Liäbe Wädi, herzlich willkommen! Dein Einsatz und dein Probewille sind absolut vorbildlich.

Wir freuen uns auf viele Auftritte die ja hoffentlich bald kommen werden um dich auch unseren Fans vorzustellen.

 

Auch unseren Gastgebern Gabi und Max ein herzliches Dankeschön für Speis und Trank! Auch ein grosses „merci velmol“ an Eric für den gesponserten, exzellenten toscaner Magnum Wein.