Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
 
Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) gekennzeichnet.
Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Franz, c/o Perlen Papier schrieb am 31. Januar 2006 um 14:15:
🙂
Liebe Combo Musiker
Vielen Dank für die Supermusik, welche ihr an unserem Personalfest gemacht habt. Und dann auch noch unser Hans Jörg Aregger an der Batterie! Toll, welchen Schlag der drauf hatte. Ich bin sicher, viele meiner Kollegen und Kolleginnen hat es auch gefallen.
Ich werde eure Seite regelmässig anklicken um zu wissen, wo der nächste Auftritt ist.
Wir werden uns sicher wieder sehen.

Gruss
Franz aus Buchrain

😛 😛 😎 😎 🙂
Toni und Rita schrieb am 17. Januar 2006 um 12:06:
Hallo Combo

Wir waren am Suppenznacht und haben mit euch einen tollen musikalischen und kulinarischen Abend erlebt. Die Stimmung war super und das Essen war auch vorzüglich.

Macht weiter so! 🙂

Vorfasnächtliche Grüsse
Toni und Rita
kathrin schrieb am 5. Januar 2006 um 19:11:
will einfach die erste sein, die im 2006 einen Eintrag in Eurem Gästebuch macht.

Ich wünsche Euch viel Erfolg und viele unvergessliche Stunden im neuen Jahr.

Grüessli us Chriens
Annalis schrieb am 21. Dezember 2005 um 10:46:
🙂 Liebi Combo'79,

es riesigs Dankeschön Euch allne för die tolli Öberraschig ond die guete Wönsch.
Ech freue mech scho of all die gmeinsame ond gmüetleche Stonde im neue Johr met super Musig.
Euch allne wönsch ech e schöni (erholsami) Wienachtszit, en guete Rotsch is neue Johr ond witerhe vel Erfolg met der Combo'79.

Bes bald

Annalis 🙂
Maria Magdalena schrieb am 20. Dezember 2005 um 21:09:
Liebe Combo-Musiker

Nach einem mehrmonatigen Auslandaufenthalt bin ich wieder in die Schweiz zurückgekehrt. Musste mich umgehend auf eurer Homepage aktualisieren. Kompliment - da war ja toll was los! Ich wünsche euch ein frohes Weihnachtsfest und einen feucht-fröhlichen Rutsch ins neue Jahr. Viel Glück und tolle Auftritte im 2006. Behaltet euren Humor und pflegt eure tolle Kameradschaft.

Herzlichst

Eure Maria Magdalena
Isabelle schrieb am 20. Dezember 2005 um 21:00:
🙂

Liebi Combo'79

Endlich weiss ich, warum ihr Tag und Nacht musizieren geht. Damit das Christkind uns so ein grosszügiges Geschenk bringt. Ihr musiziert also nicht zum Plausch, sondern für uns Frauen! Ich danke dem "Christkind" Hans und seinen 6 Engeln und wünsche den himmlischen Musikanten ein schönes Weihnachtsfest.

Isabelle
Gabi schrieb am 20. Dezember 2005 um 19:26:
😛
Liebi Combo
Läck die Öberaschig esch üch den glonge. Vele härzleche Dank för dä Guetschin.
Wönsche üch allne frohi Wiehnachte ond en guete Rutsch is Neue Johr. Möchit witer e so!
Gabi

🙂
Büsu schrieb am 20. Dezember 2005 um 17:44:
😎 ech möcht mech för die supergeili unterhaltig alässlich vo mim 60.te geburi rächt härzlech bedanke, es esch wie emmer phantastisch met euch es fäscht dörfe zfiere
ech rede do natürli ou im name vo minere familie

möchid witer eso, er send alles supergeili type
velecht gets weder emol e glägeheit
Hans Fleischli schrieb am 19. Dezember 2005 um 9:39:
Liebe Combo

Mit dem Ständchen zum 85. Geburtstag meiner Mutter ging ein ausgesprochen erfolgreiches Combo-Jahr zu Ende. Im Namen meiner Mutter danke ich Euch nochmals herzlich für den gestrigen Auftritt. Sensationell einmal mehr auch die Fotos und die Filmchen auf unserer Homepage.

Ich freue mich bereits auf die neue Combo-Saison!!

Frohe Festtage
Hans
Combo schrieb am 16. Dezember 2005 um 11:08:
Gli, gli chonts Chreschtchendli! Was brengts ächt de liebe Combo '79-Musiker för die bravorösi Leischtige im bald vergangene Johr?


Ech lone of jede Fall am vierezwänzigschte Dezämber s'Fenschter ganz wiiiit offe.

Ech sägs üch de nach de Wiehnachte, was es mer brocht het.

Hend no chli Gedold.


Euch aalne wönschid mer schöni Fäschttäg





Combo '79





Bärti, Dani, Eric, Hans, Hans-Jörg, René & Mägu
René schrieb am 8. Dezember 2005 um 18:24:
Ech hoffe, ehr send no alli guet heicho! es esch en geile obig gsi. es guets fondü, tolli kameradschaft ond en gsangschor met onglaublicher usdur!

Wönsche euch no es schöns "erholsams" wocheänd.

René
Ruth Blättler schrieb am 21. November 2005 um 19:07:
🙂
Liebe Combos
Der letzte Freitag war ein schöner Anlass mit lieben Leuten und super Musik gewesen. Ihr versteht es wirklich eine Riesenstimmung herzuzaubern und alle in gute Laune zu versetzen.
Ich freue mich jetzt schon Euch bald wieder einmal zu hören und zu geniessen.
Liebe Grüsse
Ruth
Dieter von Arx schrieb am 21. November 2005 um 18:53:
Hallo Combo79, lieber René
ist ja schlicht genial, wie ihr nebst dem Musizieren noch Zeit habt, Bilder zu "schiessen". Hab mich durch sämtliche Bilder durchgeklickt und so noch mal den Schlusshock der Pilatusmusikanten revue passieren lassen. Mir hat es sehr gefallen.
Besten Dank und Gruss
Dieter
Mitreisender nach Elm schrieb am 21. November 2005 um 18:18:
😎
Es würden sich viele Clubs wünschen, so gute Fotografen zu haben wie der Nahbrand und die Combo '79!
Einfach toll, diese Impressionen. Sie lassen die zwei Tage in meinem Gedächtnis nochmals richtig aufleben.
Vielen Dank den Masters of Pictures.
😛
Mägu schrieb am 9. November 2005 um 17:05:
FlowerPower-Ausflug mit Nahbrand!



Mein Motto:



PIease give peace a chance!



See you tomorrow!


Mägu
COMBO'79 schrieb am 8. November 2005 um 7:07:
Lieber Hans Jörg



Zu deinem Geburtstag wünschen wir dir alles Gute, viel Glück, Gesundheit und weiterhin aufsteigende Tendenz beim Schlagzeug spielen...!



Sicher haben wir am Flower-Power-Wochenende Gelegenheit, mit dir auf deinen Geburi anzustossen.



Jöggu, bleib so wie du bist!



COMBO'79
K. Leu schrieb am 2. November 2005 um 10:31:
Halli Hallo,

nach jedem Anlass haben wir die Gelegenheit die schönen Photos zu geniessen.
Ich denke, da hat mal der "Hobbyfotograf" ein Dankeschön verdient.
Es war wieder ein gelungener Abend, die "Metzgete" im Grünenboden

Es Grüessli us Chriens "Katharina"
Heinz und Fabienne schrieb am 31. Oktober 2005 um 9:23:
Hallo Combo-Musiker

Der Freitag im Grüenebode war super schön. Die Stimmung locker und fröhlich. Wir haben schon lange nicht mehr so viel getanzt. Schön wäre es, wenn der Service ebenso gut wäre wie eure Musik.

Wir freuen uns bereits wieder auf nächstes Jahr.

Eure neuen Fans aus Chriens
Heinz und Fabienne

🙂 😎
Mägu schrieb am 28. Oktober 2005 um 11:05:
😛
Ech freu mech of die feine Bluet- ond Leberwörscht höt obig. Suurchrut, Härdöpfel, Gnagi, Schnörli - fein ond lecker.
Bes denn!

Mägu
wieder ein Fan schrieb am 25. Oktober 2005 um 23:30:
Super war es an der Chrienser Chelbi.

Eure Musik hat ein grosses Lob verdient, habt ihr doch wieder eine super Stimmung her gezaubert.....

Bis zum nächsten Jahr liebe Grüsse Nirhtak!!!
René schrieb am 21. Oktober 2005 um 7:52:
Lieber Hans



Zu deinem Geburtstag wünschen wir dir viel Glück, Gesundheit und weiterhin alles Gute.



Sicher werden wir am Sonntag an der Chrienser Chilbi Gelegenheit haben, mit dir gepflegt auf deinen Geburi anzustossen.



COMBO'79



🙂 😎 🙂
katerina schrieb am 20. Oktober 2005 um 0:00:
jetzt will ich doch auch einfach mal hallo sagen.ihr seid musiker...herzliche grüsse aus deutschland eure katerina jacob
s Leuli vo Chriens schrieb am 12. Oktober 2005 um 15:11:
set bald 30 Johr fröi ech mech emmer weder of d'Chrienser-Chelbi.



Aber jetzt woni gläse ha, dass er am Sonntig im Gmeindsschuppe wärdet Musig mache, fröits mi grad no einisch me.



Also bes am 23. Oktober

liebi Grüessli s`Leuli
Jacomet Werner schrieb am 11. Oktober 2005 um 14:34:
😎 Am 1.10.05 feierten wir zu meinem 50- igsten mit den Combo im Ruderclub Reuss ein absolut mega geiles Fest.Für die tolle Stimmung bedanke ich mich nochmals recht herzlich bei allen, die zum guten gelingen beigetragen haben.
Auf ein baldiges Wiedersehen mit Euch freue ich mich und grüsse alle rächt härzlech.Werner
Margrit und Franz schrieb am 25. September 2005 um 20:56:
Wir waren heute am Apfelfest in Hitzkirch und Eure Musik hat uns sensantionell gefallen!!
Wir hoffen auf ein Wiedersehen in unserer Gegend.
Gruss
Franz und Margrit
ein Fan schrieb am 25. September 2005 um 19:33:
Zom Apéro en GALAöPFEL , zom Zmettag guete SüESSMOSCHT ond zom Dessert feini öPFELCHüECHLI mit Vanillesauce ond de zue super gueti MUSIG vo euch COMBOIANER.

Rondome e glogne Sonntig

Grüess Brigitte ond Kathrin
Hans Fleischli schrieb am 18. September 2005 um 14:25:
Liebe Combo-Freunde

Bereits nach einer Woche Ferien leide ich unter den ersten Combo-Entzugserscheinungen. Trotzdem verabschiede ich mich nun für 2 Wochen in den Süden 😎 Die Trompete habe ich übrigens - wie immer - bei mir, um mich gebührend auf unsere künftigen Auftritte vorbereiten zu können.

Ich wünsche Euch gute Zeit und vor allem auch viel Erfolg, damit des Kassiers Herz nach seinen Ferien frohlocken kann. 😛 😀

Tanti saluti a tutti!
Hans
Erich schrieb am 12. September 2005 um 14:31:
Vielen Dank für die super Darbietungen in unserer Rössli - Bar! Wir schätzten eure unkomlizierte und generöse Art sehr!

Wir wünschen euch einen schönen Herbst und hoffen, im nächsten Jahr wieder.

Danke, Danke, Danke

Brigitte, Erich und das ganze Rössli-Team
Hans Twerenbold schrieb am 12. September 2005 um 11:44:
Liebe Musiker

Wir waren zu viert an eurer offenen Probe. Direkt vor euch platziert, genossen wir in einer herrlichen Umgebung ein paar unbeschwerliche und frohe Stunden. Die lüpfige Musik und die Freude die ihr beim Musizieren zeigt, sind einfach ansteckend und es ist dabei unmöglich ruhig sitzen zu bleiben.

Macht weiter so, wir kommen nächstes Jahr bestimmt wieder!

Lieber Gruss
Hans und Claudia
Mägu, Präsi Combo schrieb am 9. September 2005 um 15:09:
😎
Toll diese Stimmung; Unglaublich dieser Fan-Aufmarsch aus allen Regionen der Schweiz; Rührend die Unterstützung für einen gesundheitlich handicapierten Musiker; Fantastisch das Essen und kühl das Mineralwasser!

Vielen Dank EUCH ALLEN!!

Bis Bald
Mägu
😛
Käthy schrieb am 7. September 2005 um 15:18:
Hallo Combo Team,

zum mitsingen
zum schaukeln
zum geniessen
zum träumen
so könnt ihr mit eurer Combo das Publikum mitreissen.
Ein Dankeschön für den tollen Abend.

Noch einen speziellen Dank für s Medley......

Es Grüessli us Chriens
Käthy
Uschi schrieb am 7. September 2005 um 9:54:
Liebe Combo'79

Das isch wider en "SUPER ABIG" gsi, alles hät passt nur schad, dass d' Ziit immer so schnäll umegaht.


Herzlichi Grüess usem "Züriland"
Uschi




😀
Käthy und Doris schrieb am 4. September 2005 um 12:18:
Hallo Combo Team,

freuen uns natürlich sehr, wenn es am Dienstag wieder so weit ist, und eine offene Probe in der Rösslibar statt findet.
Hoffen jedoch ganz fest ,dass das Hansi Hinterseer Medley nicht vergessen geht!!!!!:-) 🙂

Liebe Grüsse K. u. D. Leu, Eisele. Kriens und Hergiswil
René schrieb am 2. September 2005 um 12:12:
Lieber Eric



Zu deinem 40-igsten Geburtstag wünschen wir dir viel Glück, Liebe, Gesundheit und weiterhin alles Gute.



Wir freuen uns auf deine "Geburi-Feier"!



COMBO'79
Dani Haas schrieb am 29. August 2005 um 20:41:
😎 Lieber eine Brille als Promille. René, dänksch a CD ! Danke und Gruss, Dani
Röbi Blättler schrieb am 26. August 2005 um 8:30:
Hallo zusammen
Auch von den Pilatus Musikanten wünschen wir Dir Mägu alles Gute und beste Genesung.
Voranzeige
Max (Mägu) Jacomet schrieb am 24. August 2005 um 17:54:
🙂
Hallo all meine lieben Freunde

Zuerst möchte ich all denen danken, die mir via E-Mail oder Call gute Genesungswünsche übermittelten. Auch die vielen Besuche im St. Anna und bei mir zu Hause haben mich sehr gefreut. Ich bin Rekonvaleszent und somit auf dem Wege der Besserung. Schon bald kann ich die Geh-Hilfen an meinen Therapeuten zurückschieben.

Ich freue mich auf unsere nächsten Auftritte und die damit verbundenen Wiedersehen.

Mägu
😎
Erich schrieb am 7. Juli 2005 um 11:08:
😎
Im Namen des ganzen Rössli-Teams möchte ich mich an dieser Stelle recht herzlich bedanken für die Super-Combo-Musig an der Rössli-Bar in Hergiswil!
Auch allen Gästen und Fans recht herzlichen Dank für's erscheinen. Wir hoffen, Euch wieder einmal im Rössli oder an der Bar anzutreffen! (bei schönem Wetter jeden Tag von 16.00-24.00 und am Sonntag von 12.00-24.00 Uhr offen)
DANKE
Ruth Zihlmann schrieb am 6. Juli 2005 um 11:44:
Liebi Combo
S'Uschi häts gschribä, es isch en tollä Abig gsi, in Hergiswil.
Erscht uf euisem Heiweg häts gwitteret. Mä muess numä lang gnueg bliebä!
D'Musig super, s'Wätter super,d'Stimmig super. Dankä viellmal.

Es liäbs Grüessli us Dietikä Ruth0-)
Gashani schrieb am 5. Juli 2005 um 20:59:
😛
Eine Super-Stimmung habt ihr auf's Parkett gelegt !

🙂 Grüsse an die ganze Truppe Dani
Heidi + Stefi Roth schrieb am 30. Juni 2005 um 11:03:
Hallo Combo79
wir waren das erste Mal an einer offenen Probe von Euch.
Uns hat es wieder einmal mehr super gefallen mit Euch zusammen einen wunderschönen Abend zu verbringen. Ihr habt es einmal mehr verstanden mit Eurer Musik für gute Stimmung zu sorgen (sogar Petrus ist ein Combo79-Fan)
Wir freuen uns auf das nächste Wiedersehen.
Liebi Grüess und e schöne Sommer wünscht Euch
Heidi + Stefi us Oberchöuch
Käthy schrieb am 30. Juni 2005 um 0:24:
De Wättergott hets de met euch (B)Aengle scho guet gmeint....
Es war wirklich ein wunderschöner Abend. Die Musik und Stimmung super.
Freue mich schon auf den 6. September

Grüessli
schrieb am 29. Juni 2005 um 11:00:
Liebe Combo79

Es war ein toller Abend, schönes Wetter, schöne Musik und nur nette Leute. Die weite Reise aus dem "Züriland" hat sich wieder gelohnt. Danke !

Herzliche Grüsse, Uschi
😀
Sportclub Göhner schrieb am 27. Juni 2005 um 18:17:
Liebe Combo

Wir bedanken uns ganz herzlich für Euren Auftritt vom Freitagabend. Die Hitze hat uns allen ziemlich zugesetzt. Leider sind einige "Sportclübler" offenbar nicht mehr so wetterfest und deshalb früher als sonst nach Hause gegangen. Zum Glück gibts aber noch den harten Kern! Dem kann das alles nichts anhaben.

Bereits haben wir die Fotos bestaunt. Das ging ja blitzschnell. Besonders angetan hat uns natürlich das Schuhwerk vom Präsi. Wirklich aussergewöhliche Extranfertigung... hi hi, ha ha!!!

Also, nochmals ein grosses Dankeschön an Euch und Eure Musik und bis zum nächsten Mal.

Heisse Grüsse Nelly + Noldi
🙂 🙂 🙂 🙂 🙂
Präsident Combo Nünesebezg schrieb am 15. Juni 2005 um 8:26:
😎
Lieber Hansimaa

Es hat ja auch seine Vorteile – so eine Zeit ohne Natel.
Man hat mehr Freiraum für die Muse und für all die mobilen und immobilen Schönheiten des Landes! Ich würde sogar sagen, man kommt weg von der bekannten Betriebsblindheit und sieht plötzlich andere Horizonte und neue Erforschungsmöglichkeiten. Du als alter Kunsthistoriker, Höhlenforscher und Sammler von Raritäten wirst sicher verstehen, was ich mit meinen Phrasen sagen will.
In diesem Sinne, liebes "Gschpänli", geniesse den Urlaub und
komme wieder gesund nach Hause.
„WIR“ brauchen dich – Hö?

Lieber Gruss
Dein Präsi
0-)
Hans Fleischli schrieb am 14. Juni 2005 um 14:37:
Liebe Combo-Gspändli

Selbst wenn ich aus Eurem Gästebucheintrag einen Hauch von Schadenfreude nicht ausschliessen kann, so spüre ich doch, dass Ihr mit mir fühlt. Das beruhigt mich, denn: "Geteiltes Leid, ist halbes Leid!". Nun schmachte ich handylos in der Sonne Südspaniens vor mich hin und freue mich auf unsere nächste Probe, an die ich Euch einige spanische Melodien (nicht ganz einfache!) mitbringe.

Übrigens: Es ist ja sicher gut gemeint, aber Bärti muss sich nicht um ein neues Hany für mich kümmern. Ich brauche nämlich eines, das funktioniert und nicht irgend eine Attrappe!

Viele Grüsse und bis bald
Euer Trompeto Hans
Röbi Blättler schrieb am 14. Juni 2005 um 9:01:
Liebe Coboaner
Am Sonntag, 19.6.05 spielen wir ab 11.00 Uhr beim Rössliplatz in Hergiswil auf. Wir freuen uns, den einen oder anderen von Euch zu sehen.
Grüsse Röbi

😛
Combo'79-Gspändli schrieb am 13. Juni 2005 um 13:44:
Lieber Hans



Das "Unerwartete", der „Super-GAU“, das (fast) schlimmste Ereignis ist eingetroffen:



Du ohne Natel!



Das ist wie „Kurt ohne Paola“, „Polo ohne Joint“, „der Musikantenstadl ohne Wastl“, „Rudi Assauer ohne Zigarre“, „Leticia ohne Porno“, „dein Bruder Gin ohne FCL“, „Bärti ohne Kegeln“, „das Bistro ohne Chnoschperli“, „das Oktoberfäscht ohne Bier“, „die Lozärner Fasnacht ohne PGL“, „Rio ohne Zuckerhut“, „Beate ohne Uhse“ oder „Camilla ohne Charles!!“



Kurzum - einfach unvorstellbar !



Wir sind aufgrund dieser aussergewöhnlichen Situation ernsthaft besorgt und fragen uns:



Bist du ohne Handy überhaupt lebensfähig?



Bärti macht sich bereits Gedanken, ob er dir ein neues Natel per DHL oder FedEx nachsenden soll. Auch sind schon verschiedene Anrufe bei uns eingegangen die nachfragen, ob beim Hans auch alles in Ordnung sei, weil deine Anrufe ausgeblieben sind. Inzwischen ist ja auch klar weshalb und alle sind wieder beruhigt.



Wir sind stolz auf dich, dass du auch während den Ferien übst. Wir sind hier auf alle Fälle bestens gerüstet und haben den Sound der neuen Stücke (inkl. Jöggu) voll drauf.



Lieber Gruss nach Spanien



Deine Combo’79-Gspändli
Hans Fleischli schrieb am 12. Juni 2005 um 21:49:
SM6:-@ 8o| 🙂

Liebe Combo-Kollegen

Eigentlich wollte ich Euch morgen während der Probe hier aus Südspanien anrufen, um mich nach dem musikalischen Stand der neuen Stücke zu erkundigen. Weil mir heute das Handy geklaut wurde , kann ich dies leider nicht. Ich bin von der Aussenwelt praktisch abgeschnitten!!!!! Mit oder ohne Handy, ich übe täglich meine halbe Stunde im Hotelzimmer und freue mich auf die nächste Probe.

Muchos saludos amigos. Hans
Röbi Blättler schrieb am 23. Mai 2005 um 15:19:
Nicht vergessen: Mittwoch, 25.5.05 CD-Präsentation 19.00 Uhr Loppersaal in Hergiswil. Wir freuen uns auf Eure Teilnahme. Grüsse Röbi 🙂